Zum Brüllen

12. November 2017 14:54; Akt: 12.11.2017 14:54 Print

Tiere beim Rumblödeln erwischt

Jedes Jahr werden die lustigsten Tierfotografien im Rahmen der Comedy Wildlife Awards prämiert. Nun stehen die Finalisten 2017 fest.

Bildstrecke im Grossformat »
Selber laufen ist doof: Ein Eisbär-Junges reitet auf Mama Huckepack im Wapusk National Park in Manitoba, Kanada. Ein Rotes Riesenkänguru startet den Tag mit Tai-Chi in Fowlers Gap, Australien. Ein Eichhörnchen macht in Göteborg Turnübungen – oder kratzt sich ganz einfach. Dieser Seehund in San Diego findets ziemlich lustig. Füchslein, Füchslein! Was machst du da auf dem Golfplatz in San Jose, Kalifornien? Dem Berggorilla im Virunga National Park in Ruanda passt das gar nicht. Lass mich durch, ich war zuerst hier! Eine Suppenschildkröte gibt dem Napoleon-Lippfisch im Great Barrier Reef den Tarif durch. Im finnischen Kumho sind die Kolkraben übrigens besonders frech. «Also, ich finds zum Schiessen», sagt die Haselmaus in Monticelli Brusati in Italien. Im Tangkoko Batuangus Nature Reserve in Indonesien sind die Töfflibuben los. Die drei Tenöre sind für ein exklusives Gastspiel auf Südgeorgien, einer Insel im Südatlantik, eingetroffen. Das Kaninchenkäuzchen schämt sich für seine knutschenden Artgenossen in Salton Sea, Kalifornien. Was würde es wohl zu diesen zwei Europäischen Braunbären im Kreis Harghita in Rumänien sagen? Dieser Amerikanische Schwarzbär im Jasper Nationalpark in Alberta, Kanada, ruft: «Ich will auch!» «Kannst du vergessen», antwortet der Seeotter in Elkhorn Slough, Kalifornien. Es heisst, Chamäleons seien wahre Meister der Tarnung. Dieses Exemplar in Ramat-Gan in Israel muss allerdings noch dazulernen. Auch bei den Streifengnus im Masai-Mara-Reservat in Kenia gilt: «Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.» Oder schlanker, wie dieses Gnu im Mkhuze Park in Südafrika. «So ein Quatsch», denkt sich dieser Japanmakak im Jigokundani Monkey Park nahe Nakano, Japan. Der junge Zitronenhai tut derweil etwas fürs Image der Haie und lächelt vor Bimini auf den Bahamas in die Kamera des Tauchers. Damit jagt er den Schlammspringern in Krabi, Thailand, einen Höllenschreck ein. «Was der Hai kann, kann ich schon lange!» «Hö?» Die Geisterkrabben traut ihren Augen nicht am Frazerganj Beach in Westbengalen, Indien. Daniel Düsentrieb ist in Preston, England, mit seiner neusten Erfindung unterwegs. Die anderen Pfeifenten haben hier das Nachsehen. Der Pilot muss nur aufpassen, dass ihn nicht die Giraffe im Masai Mara frisst. Den Mund ziemlich vollgenommen hat sich auch dieser Hase in Bredene, Belgien. Keine Spassvögel, sondern Afrikanische Wildhunde amüsieren sich hier in Tembe Elephant Park, Südafrika. «Gaaanz ruhig, Freunde!» Einen Sibirischen Braunbären auf Kamtschatka bringt so schnell nichts aus dem Konzept. Und wenn, dann schauen die Eselspinguine auf Cuverville Island in der Antarktis ganz schnell weg. Mit der Zeit können Kaninchenkäuzchen übrigens ganz schön nerven. Die Mutter wünscht sich, sie wäre irgendwo, nur nicht hier im sonnigen Florida. Aufmüpfige Kinder gibts auch bei dem Bären in Suomussalmi, Finnland. «Ist er weg?» Die beiden Eulen in Opusztaszer, Ungarn, haben offenbar nicht viel für ihren Freund in Not übrig. In Andasibe, Madagaskar, muss es irgendwo einen Chamäleon-Zirkus geben. «Da will ich hin, da will ich hin! Bitte lass uns gehen!» Für Zirkus sind diese Fuchswelpen im County Meath, Irland, immer zu haben. «Hast du etwas gehört?»«Nein, du?» Königspinguine zeigen einem Schreihals die kalte Schulter. Das mag der Bärenmutter in Martinselkonen, Finnland, nicht so recht gelingen. In Grytviken, Südgeorgien, ist es inzwischen Sonntag geworden und wie es sich für gottesfürchtige Pinguine gehört, ist ein Kirchenbesuch angesagt. «Am Sonntag? In die Kirche?» Der junge See-Elefant in San Simeon, Kalifornien, kann es nicht fassen. Der Löwe in Tansania hat genug. Und auch die Raupe aus Hongkong verzieht sich. Fertig lustig.

Zum Thema
Fehler gesehen?

(jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Frau am 12.11.2017 15:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    Sehr schöne amüsante Aufnahmen. Danke. Verschönert uns den Tag bei dem stürmischen Wetter. Wünsche allen einen geruhsamen Sonntag

    einklappen einklappen
  • Ulli am 12.11.2017 15:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Endlich mal ein Artikel ohne Horror, Kriminalitaet oder Schoenheitswahnsinn. Bitte mehr davon

    einklappen einklappen
  • Spaniel am 12.11.2017 15:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Aufnahmen

    Wirklich tolle Aufnahmen-bin gespannt wer das Rennen macht. Alle sind gut gelungen!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mary J am 13.11.2017 14:18 Report Diesen Beitrag melden

    Sache git's

    Meine Katze (RIP) hat mal das Loch für den Stewi als Plumpsklo benutzt, sah witzig aus... ganz lieb hat sie dann noch Gras darüber geschoben....

  • CaMau am 13.11.2017 13:56 Report Diesen Beitrag melden

    Vielen Dank....

    ..... für diese Bilderstrecke. Hoffe, der Sieger wird hier auch vorgestellt.

  • Foto Trapper am 13.11.2017 12:01 Report Diesen Beitrag melden

    Lustig? Tolle Schnappschüsse zumindest!

    Alle Bilder sind toll, aber wirklich lustig ist nur ein kleiner Teil davon.... der Rest ist einfach Natur.... und ohne die menschengemachten, teilweise langweiligen Sprüche darunter würden wir nicht nicht mal drüber lachen.

  • Juma am 13.11.2017 11:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dieser Fuchs

    ist wohl am "einlochen" im wahrsten Sinn des Wortes.

  • G Nauer am 13.11.2017 07:54 Report Diesen Beitrag melden

    Endlich mal was Schönes

    Supergelungene Schnappschüsse. Sowas freut irrsinnig.