Sport kompakt

23. November 2017 19:52; Akt: 25.11.2017 07:23 Print

Nino Niederreiter egalisiert Klubrekord

Schweizer Curlerinnen im Halbfinal besiegt +++ Zweierbob aus Appenzell erbt Olympia-Gold von gedopten Russen +++ Kloten kommt nicht zur Ruhe +++

Ticker
Zum Thema
Fehler gesehen?

(sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tony am 13.11.2017 09:39 Report Diesen Beitrag melden

    TRAURIG

    Traurig was hat ein 8jähriges Mädchen in einem rennwagen verloren. Anstatt das Kind spielen zu lassen, wollen die Eltern ein Supersportler machen und Geld verdienen.

  • EVA am 13.11.2017 10:09 Report Diesen Beitrag melden

    Studieren welches Risiko man 8 j.zumuten kann

    Ja da sollte die Tochter die unerfülltenWünsche des Papas verwirklichen .Es ist traurig das man dafür das eigene Kind benutzt.Kein 8 jähriges Mädchen kommt von sich aus, auf die idee Rennen zu fahren , das wird den Kindern angezwungen.Tut mir leid für die Familie aber studieren sollte man immer vorher,wird doch auch der Papa Bescheid wissen über die Risiken dieses Sports.

    einklappen einklappen
  • Elisabeth am 13.11.2017 09:43 Report Diesen Beitrag melden

    Leben ist wichtiger

    Wieso soll man jetzt Mitleid haben? Jeder weiss dass das gefährluch ist und man NICHT mit dem Leben spielt!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sein am 20.11.2017 12:19 Report Diesen Beitrag melden

    machs gut jana

    liebe jana.... ich habe deine tränen gesehen als du den wimbledon final gegen martina verloren hattest und 1 jahr später wieder tränen, diesmal weil du gewonnen hattest. dein tennis war kompromisslos und angriff. alte schule, schön zum zusehen. ruhe in frieden.

  • Martina am 20.11.2017 06:36 Report Diesen Beitrag melden

    ATP Finals

    Wären Wawrinka, Djokovic und Murray an den ATP Finals mit dabei gewesen, hätten Goffin und Dimitrov die Saison letzte Woche beenden können. Ich glaube nicht, dass sie nochmals je die Chance auf die Finals haben.

  • George Miller am 19.11.2017 12:56 Report Diesen Beitrag melden

    Einfach Super

    Belinda ist Grandios. Super und Bravo. Ein weiteres Top Talent für die Schweiz im Tennis. Aber es wird ja sowieso wieder genügend Neider und Schwätzer geben. Hoffe das die Belinda nicht beachtet

  • giorgio1954 am 18.11.2017 14:50 Report Diesen Beitrag melden

    Mord

    Sport ist Mord. In diesem Fall traurig aber ausnahmsweise wahr.

    • Hosche am 20.11.2017 11:56 Report Diesen Beitrag melden

      Traurig schon, aber

      ich glaube nicht, dass die Krebserkrankung etwas mit ihrem Sport zu tun hatte.

    einklappen einklappen
  • Bikerfan am 14.11.2017 00:06 Report Diesen Beitrag melden

    Jetzt nur nicht zu viel Wind machen

    Ach Cancellara lass es doch gut sein und koche die Sache nicht auf, der Schuss könnte nach hinten losgehen. Wir lieben Dich für deine Erfolge aber auf YouTube sieht es wirklich nicht so gut aus.