Herrliche Kombination

17. März 2017 20:03; Akt: 17.03.2017 20:03 Print

Seitfallzieher + Fallrückzieher = Traumtor

Botafogo gelingt in der Copa Libertadores beim 2:1-Sieg gegen Estudiantes ein wunderbarer Treffer. Bruno Silva und Roger zaubern gemeinsam mit dem Ball.

Traumtor: Ein wunderbarer Treffer für Botafogo. Video: Tamedia/Futbol Mundial
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Was sagen Sie zum Treffer?
45 %
24 %
24 %
7 %
Insgesamt 899 Teilnehmer

(hua)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Seveneleven am 17.03.2017 22:10 Report Diesen Beitrag melden

    Falsch gezielt

    Na fast als ob es Absicht gewesen wäre^^

  • SchwierigschwererFall am 17.03.2017 22:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hammertor

    Glück war dabei, aber Weltklassetor!

  • Walter Borpa am 17.03.2017 21:06 Report Diesen Beitrag melden

    Hallelujah

    Als Fussballprofi gelang mir vor 30 Jahren dasselbe Kunststück. Allerdings allein: Seitfallzieher, Latte, Fallrückzieher, Traumtor. Hätte es damals youtube gegeben, wäre mein Tor dasselbe für den Fussball wie "Last Christmas von Wham!" für Weihnachten.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Orjega am 18.03.2017 09:52 Report Diesen Beitrag melden

    Erster Versuch Zufall

    Naja, die Biccicletta ging aber ziemlich in die Hose!

  • Ideomatic am 18.03.2017 08:52 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr...

    ...schönes Tor, aber nahe an einem Offside ;-)

  • Hurluberlu am 18.03.2017 08:02 Report Diesen Beitrag melden

    Glück

    Naja, kann mich fassen. Der erste ging daneben und prallte nur mit viel Glück vor die Füße des anderen... Aber was solls, drin ist drin. Ein Traumtor allerdings war es nicht.

  • Jeton-Beton Xylofon am 18.03.2017 05:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Training

    Also das ist locker mache ich jedes mal im trainig 2 bis 3 mal. Mein haus habe ich auch selber gebaut mit mein eigene hand.

  • Pack Man am 17.03.2017 23:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hm,nicht gerade profesionell

    Habe es mir jetzt dreimal angeschaut.Im Stadion wäre ich begeistert gewesen und hätte von Zaubern gesprochen,aber jetzt und nach dem driiten mal..,sollen froh sein das die Pille reinging,sorry,bin nicht scharf auf likes,bin nur ehrlich;)