Zürich

14. November 2017 12:32; Akt: 14.11.2017 17:18 Print

Unfall im Uetlibergtunnel führte zu Stau

Im Uetlibergtunnel Richtung Zürich-Chur war am Dienstagmittag nur ein Fahrstreifen frei. Grund: Eine Kollision mit drei Autos auf der Überholspur.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Autofahrer brauchten am Dienstagmittag Geduld im Uetlibergtunnel in der Röhre Richtung Zürich-Chur. Der Zeitverlust betrug rund 30 Minuten, wie der TCS meldete.

Grund dafür war eine Kollision mit drei beteiligten Autos kurz vor dem Mittag auf der Überholspur, wie die Kantonspolizei Zürich bestätigt. Als Unfallursache im Vordergrund steht ein medizinisches Problem bei einem der Autofahrer.

(20M)