Dieb auf Kapellbrücke

30. Oktober 2017 12:01; Akt: 30.10.2017 12:01 Print

Taschendieb stiehlt Touristin das Handy

Die Luzerner Polizei hat in der Stadt Luzern einen mutmasslichen Taschendieb festgenommen. Er hatte einer Touristin im Bereich der Kapellbrücke das Handy gestohlen.

storybild

Bei der Kapellbrücke überfiel der Taschendieb die Touristin. (Bild: pal)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Taschendieb wurde am Samstagnachmittag in der Stadt Luzern festgenommen. Der 30-jährige Mann konnte beobachtet werden, wie er sich im Bereich der Kapellbrücke und der Seebrücke auffällig verhielt, heisst es in einer Medienmitteilung der Staatsanwaltschaft Luzern.

Der Täter hatte einer Touristin das Handy aus der Tasche gestohlen. Bei einer Kontrolle stellte die Polizei das gestohlene Mobiltelefon und weiteres mutmassliches Diebesgut sicher, darunter auch neue Kleider. Der mutmassliche Täter stammt aus Algerien. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

(sw)

FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen