Etikettenschwindel

05. Dezember 2017 11:58; Akt: 06.12.2017 10:00 Print

Bohnen-Liebhaber erlebt ein oranges Wunder

Der Inhalt einer Konservendose aus dem Coop hielt für einen Walliser eine Überraschung bereit: Es stand Bohnen drauf – doch drin war etwas anderes.

Bildstrecke im Grossformat »

Statt grüne Bohnen hatte es in der Konservendose geschnittene Rüebli.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Walliser Dorf Savièse lebt ein kleiner Bub, der in grüne Bohnen vernarrt ist. Doch als er die Konservendose mit der Aufschrift «Bohnen fein» öffnet, findet er darin eingelegte Rüeblischeiben. Der junge Mann findet das lustig: «Das ist eine verrückte Sache. Habt ihr schon mal grüne Bohnen wie diese gesehen,» fragt er in einem kurzen Video.

Umfrage
Haben Sie beim Öffnen einer Konservendose auch schon eine Überraschung erlebt?

Haben Sie auch schon eine Überraschung beim Öffnen einer Verpackung erlebt? Schicken Sie uns Ihre Fotos und Videos.

Der Vater kontaktierte den Kundendienst von Coop, bei dem er die Dose vergangene Woche gekauft hatte. Ausserdem ging er zum Filialleiter, der ihm eine neue Büchse anbot. Das schlug der Walliser aber aus: «Es sei ihm nur darum gegangen, den Fall zu melden.»

Falsch etikettiert

Der Detailhändler nimmt den Vorfall ernst: «Wir haben sofort mit unserem Produzenten gesprochen», heisst es bei Coop. Es seien bereits jetzt verschiedene Massnahmen in Kraft, um eine falsche Etikettierung zu verhindern.

(20 minutes/tam)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mat am 05.12.2017 12:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Clickbait

    Bei einem Produktionsfehler von Etikettenschwindel zu reden finde ich schon etwas gewagt.

    einklappen einklappen
  • annemarie wildeisen am 05.12.2017 12:08 Report Diesen Beitrag melden

    war da doch

    tatsächlich ein falsches Etikett!! OH mein Gott! es hat mir fast die Sprache verschlagen. ich kann nun an nichts anderes mehr denken. schönen dank auch

    einklappen einklappen
  • Rüebli am 05.12.2017 12:10 Report Diesen Beitrag melden

    Was für eine Überschrift

    Also von Etikettenschwindel kann nicht die Rede sein.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Plogger am 06.12.2017 22:50 Report Diesen Beitrag melden

    Mücken werden zum Elefanten

    Ja das ist schnell Passiert, das ist kein etikettenschwindel. Etikettenschwindel ist da weit übertrieben. Bin erstaunt das solches nicht mehr passiert. Macht nicht aus einer Mücke einen Elefant!

  • Martial2 am 06.12.2017 10:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alle Gemüse sind gesund...

    Karotten sind gerade so fein wie Bohnen...Kein Problem damit!

  • Stefan am 06.12.2017 08:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Normal

    Falschettiketierung ist Standard. Bei anderen steht "Banker" oder "Manager" drauf, sind aber Diebe drin.

  • Michelle Bayer am 06.12.2017 06:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Armer Büebu!

    Der arme Büebu hat sicher bitterlich geweint und war sehr enttäuscht, als nicht seine Lieblingsbohnen, sondern dröge Rüebli zum Vorschein kamen! Was gedenkt Coop da zu unternehmen? Wie verhält es sich übrigens, wenn "Bio" draufsteht? Kann es denn sein, dass es sich dabei auch um einen "Irrtum" handelt...?

  • An am 05.12.2017 19:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bio

    Aha so geht das. Da wird auf irgend einer Dose ein Bio Kleber drauf getan.