Tag-Nacht-Gleiche

20. März 2017 11:00; Akt: 20.03.2017 11:30 Print

Seit 11.28 Uhr ist Frühling

Am Montag hat der astronomische Frühling begonnen. Die Sonne scheint mehr als 12 Stunden – theoretisch.

Den aktuellen Wetterbericht sehen Sie hier.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie sind grad voll auf einer Linie mit Meteonews: Wir haben Frühlingsgefühle!

Umfrage
Endlich Frühling - was geht Ihnen durch den Kopf?
79 %
11 %
10 %
Insgesamt 3617 Teilnehmer

Denn heute um exakt 11.28 Uhr ist es soweit – der Winter geht zu Ende und der Frühling beginnt. Die Sonne steht dann senkrecht über dem Äquator. Damit beginnt aus astronomischer Sicht der Frühling.

Die Sonne würde heute sogar 12 Stunden und 10 Minuten scheinen. Allerdings nur in der Theorie – ohne Wolken und Hindernisse wie Berge, wie SRF Meteo am Montag mitteilte. Bis zum längsten Tag am 21. Juni nimmt die theoretische Sonnenscheindauer auf 16 Stunden zu. An diesem Tag wird der Frühling in den Sommer übergehen.



Den ersten Sommertag dieses Jahres gab es bereits vor Frühlingsbeginn: In der Tessiner Magadinoebene wurden am Sonntag nach dem Mittag zum ersten Mal in diesem Jahr 25 Grad Celsius registriert. Damit geht der 19. März als erster Sommertag dieses Jahres in die Statistik ein. Von einem Sommertag sprechen Meteorologen, wenn die Temperatur über 25 Grad steigt.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • LondonJamesZurich am 20.03.2017 11:31 Report Diesen Beitrag melden

    Happy Day

    Yeah. Der Tag wird immer besser. Heute ist mein Geburtstag, der Frühling ist da und wir feiern den International Day of Happiness :)

    einklappen einklappen
  • Kudi, Weggis am 20.03.2017 11:30 Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Geniesse es auf unserer Terasse mit Blick auf den See. Frühling, wie es sein muss.

  • Melanie am 20.03.2017 11:54 Report Diesen Beitrag melden

    So schön

    Morgens aufzuwachen, wenn die Sonne einem bereits auf den Bauch scheint.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Frau Finster am 21.03.2017 20:54 Report Diesen Beitrag melden

    Frühling...

    ...Sommer, Herbst und Winter...schon bald blüht wieder der Ginster...;-)

  • Rägi am 21.03.2017 09:08 Report Diesen Beitrag melden

    Frühaufsteherin

    Jaaa,wenn ich erst um 7.00 aufstehe, so ist mir die Sommerzeit auch egal.aber es gibt Menschen die früher aus den Federn müssen.eigentlich ist der Frühling/ Sommer was ganz wunderschönes aber der soo studierte Mensch ,muss ja seine schlauen Ideen überall durchsetzen...trotzdem allen eine zauberhafte sommerzeit

  • Sepp Trub am 20.03.2017 23:17 Report Diesen Beitrag melden

    schoenes Schwiizerlaendli

    Also, liebe Vreneli's. Trudi's und Heidi's. Im schoenen Schwiizerlaendli gilt ab Fruehlings-Anfang das Hoeschen zu hause lassen wenn raus as den miesen Wohnsilos und sich auf den Trottoirs zeigen beim Chaeffele oder Uusgang.

  • Christian am 20.03.2017 19:07 Report Diesen Beitrag melden

    So schön...

    Mein letzter Beitrag wurde leider nicht publiziert, daher die "weichgespülte" Version: Ich mag keinen Frühling ;-)

    • anna am 21.03.2017 08:46 Report Diesen Beitrag melden

      gleichfalls

      Du auch nicht? Mir ist der Frühling fast zu aufdringlich mit all den Knospen, Blüten und Gezwitscher.

    einklappen einklappen
  • Doris am 20.03.2017 13:50 Report Diesen Beitrag melden

    Immer wieder...

    Der Frühling erwacht mit uns. Blumen kommen aus dem Boden. Ich liebe dieses Gefühl von Neuanfang. Ich wache auf...und hab Freude daran.