Aus der Session

21. September 2017 13:22; Akt: 21.09.2017 13:32 Print

Organisation «Lies!» soll verboten werden

Der Nationalrat will eine salafistisch eingestufte Organisation untersagen. Dem Bundesrat fehlt aber die gesetzliche Grundlage dazu.

storybild

Koran-Verteilaktion: Die grosse Kammer spricht sich für ein Verbot von «Lies!» aus. (26. Juli 2017) (Bild: Keystone/Boris Rössler)

Ticker
Zum Thema
Fehler gesehen?

(nxp/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Vladi am 11.09.2017 23:36 Report Diesen Beitrag melden

    Sich selber an der Nase nehmen

    Der Bundesrat könnte mit einem guten Beispiel vorangehen. CHF 20'000 pro Monat sollte genügen um zu "überleben".

    einklappen einklappen
  • Besserwisser am 11.09.2017 22:02 Report Diesen Beitrag melden

    Lohn

    Welche arbeit ist eine Million wert? Ich denke mal keine

    einklappen einklappen
  • Reto am 11.09.2017 21:57 Report Diesen Beitrag melden

    Schon lange fällig!

    Wird auch Zeit!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Robert am 21.09.2017 19:15 Report Diesen Beitrag melden

    So geht

    Nur ne geschichte. Jedem glaube werden 2 sachen erwännt wo der mensch selber der 3te sache ist und so damit könnt ihr garnicht vorstellen was gewissne können und viele noch nicht. ;) jeder glaube ist respect voll.und soll wie im stein gemeiselt respectire den gegen über wie du es selber gärne hätest

  • Sandro Kunz am 21.09.2017 18:20 Report Diesen Beitrag melden

    PRO Verbot

    LIES - Verbot: Hoffentlich so schnell & konsequent wie möglich!

  • Religionskritiker am 21.09.2017 18:09 Report Diesen Beitrag melden

    Gleiches für alle Religionen

    Ich finde ja, es sollten grundsätzlich alle religiösen Stand- und Werbeaktionen verboten oder zumindest kritisch bewilligt werden...egal ob Islam, Christentum oder andere!

  • Heinz9 am 21.09.2017 16:37 Report Diesen Beitrag melden

    Genau

    Und dann kommt der EGMR, hebt den Finger und die Schweiz knickt wieder ein.

  • Demokratos am 21.09.2017 16:24 Report Diesen Beitrag melden

    BR, macht mal vorwärts.

    Das wird aber auch Zeit, dass in der Sache endlich Klarheit geschaffen wird. Hier ist Schweiz nicht Saudi Arabien..