Bern

13. November 2017 14:55; Akt: 14.11.2017 11:22 Print

Autobrand in Tiefgarage – Wankdorf Center evakuiert

Dicke Rauchschwaden bildeten sich am Montag in der Tiefgarage beim Wandkorf-Stadion. Sämtliche Besucher mussten evakuiert werden.

Video Leser-Reporter
Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Einstellhalle des Wankdorf Centers brannte am Montagmorgen ein Fahrzeug. Die Feuerwehr Bern wurde um 9.25 Uhr alarmiert: «Als wir in der Einstelhalle eintrafen war diese bereits voller Qualm. Nur mit Wärmebildkameras konnten wir das brennende Auto lokalisieren», sagt Thomas Roder von der Berufsfeuerwehr der Stadt Bern.

Obschon das Fahrzeug bereits in Vollbrand stand, konnte dieses laut der Feuerwehr relativ rasch gelöscht werden. Mittels mehrerer mobilen Grossventilatoren wurde der Rauch aus der Tiefgarage gesogen.

Gebäude evakuiert

Während des Einsatzes, der rund drei Stunden dauerte, musste das Wankdorf-Center evakuiert werden. Mittlerweile herrscht im Wankdorf Center wieder normalbetrieb.

Beim Vorfall kamen keine Menschen zu Schaden – die Sanitätspolizei untersuchte vor Ort jedoch eine Person auf Rauchgasvergiftung.

Der Sachschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden. Auch die Brandursache ist noch unklar.

Autbrand in Tiefgarage – Wankdorf Center evakuiert

(cho)