Memphis

20. März 2017 21:16; Akt: 20.03.2017 21:16 Print

Nagelstudio will keine übergewichtigen Kunden

Ein Nagelstudio in Memphis soll Übergewichtigen einen höheren Preis für Pediküren verrechnet haben. Der Besitzer streitet allerdings alles ab – trotz Fotobeweis.

Übergewichtige sollen mehr für ihre Pediküre bezahlen. Das fand anscheinend der Besitzer eines Nagelstudios in Memphis. (Video: KameraOne)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Deshania Ferguson aus Memphis wollte sich etwas Gutes tun und sich eine Pediküre gönnen. Sie ging dafür in ein Nagelstudio in der Nähe – und machte gleich wieder rechtsumkehrt. An der Wand des Studios hing eine handschriftliche Notiz, die sie fuchsteufelswild machte: «Sorry, aber wenn Sie übergewichtig sind, kostet Ihre Pediküre 45 Dollar für Servicegebühren an den Fusspfleger. Danke!» Der übliche Preis für eine Pediküre liegt bei 25 Dollar.

Ferguson fotografierte den Zettel und postete das Foto auf Facebook. Dort wurde der lokale TV-Sender WREG Memphis auf den Fall aufmerksam und stattete dem Nagelstudio einen Besuch ab.

«Ich habe das nie aufgehängt»

Die Reporterin konfrontierte den Besitzer des Studios mit dem Facebook-Post. Der Mann stritt daraufhin ab, je einen solchen Hinweis in seinem Studio aufgehängt zu haben. Er gab zwar zu, dass er über dieses Thema nachgedacht habe, «aber ich habe das nie aufgehängt».

Auch als die Reporterin insistierte und darauf hinwies, dass man auf dem Foto doch die Wand, den Boden und weitere Schilder sehen könne, die genauso aussähen wie in dem Geschäft, blieb er dabei: «Diese Wände und Böden gibt es überall, das könnte irgendwo aufgenommen worden sein.»

Er habe sich aber entschieden, stark übergewichtige Personen gar nicht mehr zu bedienen. Es sei für die Fusspfleger schwierig, Übergewichtigen eine Pediküre zu machen und ausserdem hätte er in der Vergangenheit kaputte Stühle zu beklagen gehabt, was ihn zwischen 2000 und 2500 Dollar gekostet habe.

(ofi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • soso am 20.03.2017 21:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    naja

    So tragisch finde ich das nicht. Ärzte warnen vor Übergewicht und werden nicht verspottet, also was solls? Sein Laden, seine Regeln, seine Kunden. Wems nicht passt muss eben woanders seinen Käse pinseln lassen gehen...

    einklappen einklappen
  • Kuki am 20.03.2017 23:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein Problem

    Mir hat ein Kunde der ca.150 kg wog mein Pedicure Stuhl kaputt gemacht. Ich musste einen neuen kaufen und habe jedes Mal schiss wenne ein massiver Übergewichter drauf sitzt. Es ist echt ein Problem.

    einklappen einklappen
  • Jaga am 20.03.2017 21:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na ja

    Es gibt nur zwei Möglichkeiten: entweder er hat es geschrieben oder sie. Das Foto ist gar kein Beweis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Letti am 21.03.2017 15:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles O. K

    Im Flugzeug müssen dicke Menschen auch 2 Sitze bezahlen. Ich finde wenn er ständig neueStühle braucht den Preis gerechtfertigt

  • Besserwisserdennje am 21.03.2017 13:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Des einen Leid des anderen Freud,

    die Konkurrenz wird mit Freuden gute Stühle kaufen und ihren Umsatz erhöhen

  • Luisa am 21.03.2017 11:27 Report Diesen Beitrag melden

    Why not?

    Ich zahle wegen meinen längeren und dickeren Haaren für das Färben beim Coiffeur auch viel mehr! Verstehe ich voll und ganz..

  • Der Ironiker am 21.03.2017 09:25 Report Diesen Beitrag melden

    Vorsicht

    Das zweite Bild scheint eine Photoshop Montage zu sein. Das Papier ist viel weisser als die anderen. Zudem stimmt die Perspektive leicht nich. Und im Vergleich zum ersten Bild sind Klebestreifen nicht mehr vorhanden und die Streifen an der Wand an anderer Position. Alles kann, aber nichts muss sein.

  • Adipositas am 21.03.2017 09:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bulling

    Ja ich bin dick, ich esse vielleicht das falsche... hm obwohl es bei mir nie Fertigprodukte auf dem Tisch gibt, Fast Food höchst selten. Stattdessen esse ich ziemlich ausgewogen. Ich rauche nicht, trinke kein Alkohol und habe noch nie Drogen genommen. Ich bin ein korrekter Mensch der seinen Verpflichtungen nachgeht. Ich mag meine Bekannten und liebe meine Familie. Was habt Ihr nochmals gegen den dicken??

    • Theorie & Praxis am 21.03.2017 14:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Adipositas

      Sagt doch niemand dicke sind schlechte menschen.

    einklappen einklappen