Tageshoroskop
Was sagen die Sterne? Was sagen die Sterne?

Lesen Sie, was die Astrologie über den Tag sagt, was Sie beruflich und privat erwartet und worauf Sie achten sollten. Ihr persönliches Horoskop bei 20 Minuten Online auf einen Blick.

Widder

21.3. - 20.4.

Freitag, 30. Januar 2015

Diese Tage werden von einem deutlichen Stressabfall gekennzeichnet sein, was Ihnen endlich die lang ersehnte Ruhe ermöglicht. Genießen Sie diese Zeit und nutzen sie die Tage der Ruhe, um sich Klarheit über Ihre Zukunft zu verschaffen. Klären Sie die grundlegenden Fragen, und setzen Sie sich Ziele sowohl für die nähere Zukunft als auch langfristig.

Zurück

Stier

21.4. - 20.5.

Freitag, 30. Januar 2015

Sie werden heute oft in Gespräche verwickelt und verbringen viel Zeit in der Gruppe. Leider haben Sie heute aber die Tendenz, sich selbst zu stark in den Vordergrund zu stellen. Dies geschieht vielleicht nicht absichtlich, ist aber für die übrigen Mitglieder der Gruppe trotzdem störend. Versuchen Sie hin und wieder Abstand zu nehmen und die Situation objektiv von außen zu betrachten. Dann werden Sie selbst erkennen, wie Sie auf andere wirken, und können Ihr Verhalten dementsprechend anpassen.

Zurück

Zwillinge

21.5. - 21.6.

Freitag, 30. Januar 2015

Sie sind heute vorsichtiger als sonst und lassen Sich deshalb auch bei Verhandlungen nicht über den Tisch ziehen. Sollten also noch heikle Gespräche oder Diskussionen ausstehen, so ist heute der ideale Zeitpunkt, um diese zu führen. Sie können Ihre Position klar darlegen, was Ihre Gesprächspartner sehr schätzen. Auch wenn dies nicht automatisch zu einer Einigung führt, so stehen die Chancen doch sehr gut, dass ein für beide Seiten befriedigender Kompromiss gefunden wird.

Zurück

Krebs

22.6. - 22.7.

Freitag, 30. Januar 2015

Wenn heute die Sonne für Sie scheint, dann ist das nicht nur das Wetter, sondern auch Ihr fröhliches Gemüt. Das strahlen Sie auch auf Ihre Mitmenschen aus und von denen wird es auf Sie zurück reflektiert. Genießen Sie dieses harmonische Zusammensein und unternehmen Sie etwas mit Ihren Freunden oder liebsten Menschen. Dann werden Sie ein paar unvergessliche Eindrücke sammeln und die Verbindungen zu Ihren Mitmenschen stärken.

Zurück

Löwe

23.7. - 23.8.

Freitag, 30. Januar 2015

Versuchen Sie sich heute unbedingt in Kompromissbereitschaft. Sie fühlen sich zwar jedem Konflikt gewachsen, neigen jedoch dazu, arrogant und überheblich zu wirken. Versuchen Sie die Meinung Ihrer Mitmenschen zu respektieren, und gehen sie nicht zum Angriff über. Achten Sie darauf, dass Sie nicht aus jeder Mücke gleich einen Elefanten machen. Beachten Sie unbedingt auch die Empfindungen Ihres Partners. Belasten Sie Ihren Körper nicht über Gebühr.

Zurück

Jungfrau

24.8. - 23.9.

Freitag, 30. Januar 2015

Heute fällt es Ihnen schwer, in finanziellen Belangen diszipliniert zu sein. Das kann im Job zu Streit führen. Mäßigen Sie sich also und gehen Sie nicht leichtfertig Verträge ein. Ihre sexuellen Wünsche könnten heute in Erfüllung gehen. Allerdings sollten Sie auch ein Nein hinnehmen können. Durch Ihre ungezähmte Energie erscheinen Sie heute ganz rastlos. Übertreiben Sie nicht in Punkto Ernährung und lassen Sie es nicht ausarten. Dann bleibt Ihnen das schlechte Gewissen am nächsten Tag erspart.

Zurück

Waage

24.9. - 23.10.

Freitag, 30. Januar 2015

Sie sind heute vorsichtiger als sonst, weshalb Sie sich in eventuellen Verhandlungen nicht über den Tisch ziehen lassen. Wenn Sie jedoch gut vorbereitet sind, können Sie ruhig etwas souveräner auftreten. Privat könnten Sie sich an heikle Gespräche wagen. Sie können derzeit einfühlsam kommunizieren, was es Ihnen erleichtert, auch unangenehme Dinge zur Sprache zu bringen. Selbst wenn es dabei zum Streit kommen sollte, ist ein reinigendes Gewitter besser als schwelende Konflikte.

Zurück

Skorpion

24.10. - 22.11.

Freitag, 30. Januar 2015

Der heutige Tag ist durch eine Fülle an kommunikativen Situationen gekennzeichnet. Sie sollten darauf achten, dass Sie Ihre eigene Meinung nicht immer in den Vordergrund stellen. Man könnte das als ein egoistisches Verhalten auslegen. Sowohl in beruflichen als auch in privaten Gesprächen sollten Sie mehr Wertschätzung und Fingerspitzengefühl zeigen. Ein solches Vorgehen hat mehr Aussicht auf Erfolg und würde Ihre ohnehin schon strapazierten Nerven schonen.

Zurück

Schütze

23.11. - 21.12.

Freitag, 30. Januar 2015

Ihnen fehlt es heute an der nötigen Selbstsicherheit um souverän aufzutreten. Geben Sie jedoch nicht der Versuchung nach dies mit Hilfe Ihrer Machtposition zu überspielen. Gestehen Sie stattdessen eigene Fehler ein. Man wird Ihnen für diese Stärke Wertschätzung entgegenbringen. Probieren Sie etwas Abstand vom Alltag zu gewinnen und nehmen Sie sich die Zeit, um herauszufinden was die Gründe für Ihre momentane Unsicherheit sind.

Zurück

Steinbock

22.12. - 20.1.

Freitag, 30. Januar 2015

Ihr Tag ist von einer sehr offenen Kommunikation geprägt. Sowohl Sie sollten dem anderen sagen, was Sie auf dem Herzen haben oder was in Ihrem Kopf herumspukt, als auch damit rechnen, dass man auf Sie zu kommt und Ihnen einmal die Meinung sagt oder Ihren Rat sucht. Betrachten Sie das als eine Herausforderung und Notwendigkeit um Ihre Beziehung zu Ihren Mitmenschen zu stärken und auf eine ganz neue Ebene zu bringen. Man wird Ihnen dafür sehr viel Respekt entgegen bringen.

Zurück

Wassermann

21.1. - 19.2.

Freitag, 30. Januar 2015

Vertrauen Sie ruhig Ihren Gefühlen, heute liegen Sie mit Ihrer Intuition richtig. Sie haben ein gutes Gespür für vielversprechende Gelegenheiten, diese sollte Sie in jedem Fall ergreifen. Wagen Sie sich dabei ruhig auch auf ungewohntes Terrain. Sie sind bereit für neue Erfahrungen und Bekanntschaften. Ihre spielerische Art, mit kniffligen Situationen umzugehen, wirkt auf andere ausgesprochen anziehend.

Zurück

Fische

20.2. - 20.3.

Freitag, 30. Januar 2015

Der heutige Tag wird von Unruhe gekennzeichnet sein. Dies betrifft das Familienleben genauso wie den täglichen Umgang mit Menschen Ihrer Umgebung. Auch Sie selbst sind launischer, was Sie aber nicht dazu verleiten sollte, anderen Schuld zuzuweisen. Richten Sie stattdessen Ihre Achtsamkeit auf die Dinge, die Sie stören, und arbeiten Sie auf eine Lösung hin, ohne dass Sie es sich mit den beteiligten Personen verderben. Bedenken Sie nämlich, dass auch Sie mit Ihren Forderungen den anderen zu nahe treten könnten.

Zurück