BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

09. Oktober 2018 03:00; Akt: 19.06.2013 15:27 Print

Nudelsuppe mit Rindfleischstreifen

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
1,6 l Rindsbouillon
½ Zimtstange
3 Gewürznelken
2 Kardamomkapseln, aus dem Asia-Shop
1 Peperoncino
2 EL Fischsauce
2 Stängel Zitronengras
1 Zwiebel
200 g asiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
200 g Rindsplätzli à la minute
½ Bund asiatische Kräuter, z. B. Thai-Basilikum und Koriander


Zubereitung

1. Bouillon aufkochen. Zimt, Nelken und Kardamom beigeben und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Gewürze entfernen.

2. Peperoncino längs halbieren, Kerne entfernen. Peperoncino in Streifen schneiden. Mit Fischsauce zur Bouillon geben. Zitronengras sehr fein schneiden, beigeben. Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Nudeln zur Bouillon geben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Rindsplätzli in dünne Streifen schneiden. Mit Zwiebel zur Bouillon geben. Ca. 2 Minuten ziehen lassen. Kräuter dazuzupfen. Nudelsuppe mit Fischsauce abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 20 Minuten ziehen lassen

Pro Person ca. 17 g Eiweiss, 5 g Fett, 42 g Kohlenhydrate, 270 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed