Fitness

Wir bringen Sie in Form.
Hier erfahren Sie alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

Kein Bock auf Sport?

19. Dezember 2017 13:37; Akt: 19.12.2017 16:25 Print

Schaumbäder lassen Kilos schmelzen

Entspannen und dabei abnehmen: Gemäss einer britischen Studie lohnt es sich gleich doppelt, heute Abend in die Badewanne zu steigen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sportmuffel dürfte diese Erkenntnis besonders freuen. Wie britische Forscher der Loughborough Universität herausgefunden haben, steigt der Energieverbrauch in der Badewanne. Die Folge: Fettpölsterchen werden abgebaut, während Sie im Bad relaxen.

Umfrage
Haben Sie eine Badewanne daheim?

Heisse Bäder führen zu einem höheren Kalorienverbrauch

Das heisse Wasser (mindestens 40 Grad) bringt den Körper zum Schwitzen, um die Körpertemperatur wieder zu senken. Dieser Energieaufwand verbrennt bei einem 30-minütigen Schaumbad etwa 100 Kilokalorien, was einem 20-minütigen Spaziergang entspricht. Gemäss Forschungsleiter Dr. Steve Faulkner ist viel körperliche Aktivität und Sport aber immer noch der beste Weg, um gesund zu bleiben. Wer also nach einem Spaziergang ein Bad nimmt, verbrennt in einer knappen Stunde 200 Kilokalorien — und schläft danach wie ein Baby.

(gss)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Beltran Leyva am 19.12.2017 13:47 Report Diesen Beitrag melden

    Ja Klar!

    wenn das stimmen würde gäbs bald keine Gyms mehr und alle Badewannen wären ausverkauft :-)

  • Pralinchen am 19.12.2017 14:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    ist aber nicht besonders gesund für die Haut, 20 Minuten im heißen Wasser zu liegen, und wenn möglich noch jeden Tag, nur weil man zu faul ist, 20 Minuten spazieren zu gehen..

    einklappen einklappen
  • meky am 19.12.2017 14:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    vor und nachteil

    2 stunden baden und 1/2 stunde joggen= 800kcal weg. Mach ich 2X in der Woche, aber die Schutzfilm der Haut wird leider stark beschädigt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Joe am 19.12.2017 17:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Heiss

    Bei einem 40 Grad Bad verdampfe ich ja... huii

  • Baba das Original am 19.12.2017 16:48 Report Diesen Beitrag melden

    Also 35 Stunden

    bei 40 Grad im Bad liegen und schon ist 1 Kilo Fett weg. Einfach genial ;-)

  • Ruth am 19.12.2017 15:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herrlich

    Was willst du mehr :-)

  • Marcus Severus am 19.12.2017 15:06 Report Diesen Beitrag melden

    Mindestens 40 Grad

    Bei über 40 Grad Wassertemperatur ist es allerdings alles andere als gesund 30 Minuten oder noch länger in der Wanne zu bleiben ;-)

  • James Stunt am 19.12.2017 14:57 Report Diesen Beitrag melden

    Connaisseur

    Mit den Damen würde ich such gerne ein Bad nehmen.