Die neuen Staffeln kommen

11. Oktober 2017 19:15; Akt: 12.10.2017 14:18 Print

So bist du auf deine Lieblingsserie vorbereitet

von Cheyenne Strähl - Chaotische Familien, Rotschöpfe und Parallel-Welten: ab Mitte Oktober kehren einige der beliebtesten Serien zurück. Wir sorgen für die richtige Vorbereitung.

Bildstrecke im Grossformat »
Bereits morgen erscheint die zweite Staffel der Hit-Serie auf Netflix. Falls Sie aber vor Ungeduld es auch kaum mehr aushalten, oder aber einen geeigneten Snack für den bevorstehenden Serien-Marathon benötigen ... ... haben wir die optimale Lösung für Sie. Was definitiv an die Serie in dem mysteriösen Städtchen erinnert, ist das Diner, in welchem Archie (gespielt von KJ Apa, 20) und seine Freunde öfters abhängen. Und sobald sie an ihrem Stamm-Tisch sitzen, bestellen sie Milchshakes, und das in diversen Variationen. Deshalb haben wir ein Rezept für einen Milchshake für Sie, als Stimmungsmacher. Was sie benötigen, ist: 50 Gramm von ihrem Lieblingseis und nach Belieben 50 Gramm von der dazu passenden Frucht oder Schokolade – was Sie am liebsten mögen. Etwa 300 Milliliter Milch zu der Masse geben und mixen – der Grundstein für den Shake ist gebaut. Nun ... ... können Sie diesen in ein Glas abfüllen und mit einer Riesenportion Schlagsahne verschönern. Kekse, Schokoladenstängeli, Zuckerstreusel, Früchte – Ihre Deko-Varianten sind unbegrenzt. Und für Veganer oder Laktose-Intolerante gilt: Sie können natürlich auch veganes Eis und Sojamilch nehmen – das schmeckt genau so gut. Prost. Und viel Spass mit «Riverdale», Staffel 2. In der ersten Staffel von suchten alle verzweifelt nach Will (gespielt von Noah Schnapp, 13), der in einer Zwischenwelt gefangen war. Mit der mysteriösen Eleven/Elfie (gespielt von Millie Bobby Brown, 13) suchten die Kids nach ihrem Freund und begegneten dabei der einen oder anderen gruseligen Sache. Die nächste Staffel erscheint kurz vor Halloween, also am 27. Oktober 2017, auf Netflix. Doch nicht Will ... ... sondern Eleven wuchs den Fans am meisten ans Herz. Nebst ihrer eingeschränkten Wortwahl drückt sie sich mittels ihrer psycho-kinetischen Fähigkeiten aus. Ebenfalls ein Markenzeichen des mutigen Mädchens: Ihre Vorliebe für die Eggo-Waffeln. Damit Sie die Wartezeit bis Ende Oktober überbrücken können, haben wir ein Waffel-Rezept für Sie, für das sogar Eleven ihre Eggos zurücklassen würde. Und das ist auch ziemlich einfach ... ... Sie benötigen – für etwa vier Personen – 250 Gramm Weissmehl, vier Teelöffel Backpulver, zwei Teelöffel Zucker, ein Teelöffel Salz, zwei Eier, 375 Milliliter zimmerwarme Milch, 75 Gramm weiche Butter und für den Geschmack nach Belieben Blaubeeren, Früchte, Schokolade oder Vanille-Extrakt. Sie schlagen die Eier in einer seperaten Schüssel und fügen dann die Butter, die Milch und die Geschmacks-Zusätze hinzu. Danach mit den Trockenzutaten gut vermengen und schon ist der Teig fertig. Das Waffeleisen ... ... gut einfetten und ein wenig Teig hineingeben und 3 bis 5 Minuten backen lassen. Bei der Dekoration der Waffeln sind Ihnen auch keine Grenzen gesetzt. Sie können von Früchten bis hin zu herzhaften Sachen alles auf das Gebäck legen, was Sie gerne mögen. Wenn ihre Waffeln ... ... dann fertig sind, können Sie sie genüsslich verspeisen und nach Belieben ein paar alte Folgen «Stranger Things» anschauen. Schon sind Sie in der optimalen Stimmung, um erwartungsvoll dem 27. Oktober entgegenzublicken. Ab dem 05. November 2017 läuft dann die achte Staffel der US-Serie in den USA an. Was genau wir von der Gallagher-Familie sehen werden, ist noch unklar – aber der erste Teaser verrät, dass es wieder das pure Chaos wird. Ebenfalls chaotisch ... ... geht es bei der Familie in Sachen Finanzen zu und her. Immer wieder klaut das Oberhaupt Frank (gespielt von William H. Macy, 67) das Geld von Fiona (gespielt von Emmy Rossum, 30) und ihren Geschwistern. Damit Ihr Geld immer sicher verstaut bleibt, haben wir die besten und kreativsten Geld-Verstecke für Sie herausgesucht. Bittschön ... Es gibt in Ihrem Haushalt eine Tasse, die selten bis nie verwendet wird? Damit ist jetzt Schluss, denn ab sofort können Sie ihr Geld darin lagern. Rein damit ... ... und wieder zurück in den Schrank. Glauben Sie uns, ihr Geld ist sicher. Und wo sich ganz sicher niemand hinein fasst, ist ins WC. Einfach den Deckel des Spülkastens abheben, Geld in Plastik-Säckli und an den Rand kleben. Deckel wieder drauf ... ... und ihr Geld ist vor familieninternen Langfingern sicher. Wenn Ihnen diese Variante etwas zu viel ist, können Sie das Säckli mit dem Geld auch einfach an den Boden des Bad-Eimers kleben – da schaut garantiert auch niemand nach. Ebenfalls ein gutes Versteck für Ihr Geld: Ein altes oder unbeliebtes Paar Socken. Sobald das Geld in der Socke verstaut ist ... ... können Sie diese zurück in den Schrank legen und niemand wird es je finden. Dasselbe System funktioniert mit DVD-Hüllen. Geld rein ... ... zurück zu dem Stapel und schon ist es optimal versteckt. Wer hat schon Zeit, DVDs zu schauen, wenn er mit der neuen «Shameless»-Staffel beschäftigt ist? Sehen Sie das Geld? ... ... Nein, und so soll es auch sein. Gut versteckt hinter einem Foto oder einem Bild in Ihrer Wohnung ist jedes Nötchen sicher. Mit Kleingeld ist die Variante schon etwas kniffliger, aber da können Sie auf einen der anderen Tricks zurückgreifen. Auch zwischen Teebeuteln können Sie Ihr Geld ganz einfach verstecken. Die meisten Menschen bevorzugen Kaffee – da wird es nicht auffallen und Sie können ruhig schlafen. Auf einen guten Start in den Serienherbst!

Fehler gesehen?

Für Serien-Liebhaber kommt die schönste Saison: der Herbst. Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, ideale Binge-Watching-Bedingungen. Und: Es stehen neue Staffeln von einigen der beliebtesten Serien bevor. Wir haben drei Lieblings-Serien rausgepickt und zeigen euch, wie ihr euch für die Rückkehr in Stimmung bringt.

Umfrage
Auf welche der drei Serien freuen Sie sich am meisten?

Serie: «Riverdale»
Start der zweiten Staffel: 12. Oktober 2017. Was verbindet Umengen an Milchshakes und rothaarige Teenager? Genau, die Serie «Riverdale», welche im Frühling 2017 ihr Debüt gefeiert hat. Nun kehren am 12. Oktober 2017 Archie Andrews (KJ Apa, 20) und die anderen Einwohner des mysteriösen Städtchens auf Netflix zurück.

Die Vorbereitung: Damit ihr nicht die ganze erste Staffel erneut schauen müsst, um ins richtige «Riverdale»-Feeling zu kommen, haben wir ein Milchshake-Rezept für euch. Denn Archie, Veronica Lodge (Camila Mendes, 23), Betty Cooper (Lili Reinhart, 20) und Jughead Jones (Cole Sprouse, 25) schlürften in der ersten Staffel beinahe in jeder Folge in dem Diner sitzend ihre Shakes.

Das Rezept für den ultimativen «Riverdale»-Milchshake finden Sie in der Bildstrecke.

Serie: «Stranger Things»
Start der zweiten Staffel: 27. Oktober 2017. Achtung, bald wird es wieder schön strange, mit Will und seinen Freunden. Denn pünktlich aufs Halloween-Wochenende hin hat Netflix die zweite Staffel der Überfliegerserie von 2016 angekündigt.

Die Vorbereitung: Zu Ehern von Eleven/Elfie (Millie Bobby Brown, 13), die in der ersten Staffel alle in ihren Bann gezogen hat, haben wir Waffeln gebacken, für die sie wohl sogar ihre geliebten Eggos zurücklassen würde. Wer «Stranger Things» liebt, wird wissen: Der Vorgeschmack auf die zweite Staffel kommt über die süssen Teigfladen.

Das Rezept für die Elfie-Waffeln finden Sie in der Bildstrecke.

Serie: «Shameless»
Start der achten Staffel: 05. November 2017. In drei Wochen kehren Frank (William H. Macy, 67), Fiona (Emmy Rossum, 30), Lip (Jeremy Allen White, 26), Ian (Cameron Monaghan, 24), Debbie (Emma Kenney, 17), Carl (Ethan Cutkosky, 18) und Liam (Blake und Brennan Kane Johnson) zurück auf den Bildschirm. Auch wenn – beziehungsweise weil – die Familie recht chaotisch ist und man sich bisweilen ein bisschen fremdschämt, sind die Gallaghers ein Erfolg: Sie gehen mit «Shameless» bereits in die achte Staffel.

Die Vorbereitung: Erste Blicke auf die neuen Folgen zeigen, dass Fans der Serie wieder einiges an Action erwartet, was man sich von der Chaoten-Familie bereits gewohnt ist. Was bei «Shameless» auch an der Tagesordnung ist, ist die stetige Geldknappheit – vor allem bei Daddy Frank, wie er sich selber nennt. Frank klaut deshalb gern das Ersparte von Fiona und ihren Geschwistern, egal wie gut sie es versteckt haben. Da liegt unser Stimmungstipp für die «Shameless»-Rückkehr auf der Hand: Geld verstecken.

Inspiration für Geld-Verstecke finden Sie in der Bildstrecke.

Für die Vorfreude noch etwas zu steigern, finden Sie hier den Trailer zu der achten Staffel von «Shameless»:

Oder aber die Vorschau auf «Stranger Things» Staffel 2:

Für die Fans von «Riverdale» hat es hier ebenfalls einen Trailer für Staffel 2:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tom am 11.10.2017 20:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die wichtigste fehlt...!

    ...und ab 27.10. kommt die 8. Staffel vom unvergleichlichen "The walking dead"!!

  • mik am 11.10.2017 20:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zwei fehlen noch

    walking dead und american horror story fehlt noch :)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tom am 11.10.2017 20:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die wichtigste fehlt...!

    ...und ab 27.10. kommt die 8. Staffel vom unvergleichlichen "The walking dead"!!

  • mik am 11.10.2017 20:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zwei fehlen noch

    walking dead und american horror story fehlt noch :)