Wonder Woman, The Rock oder Depp?

29. Dezember 2017 20:48; Akt: 29.12.2017 20:48 Print

Wer ist der lukrativste Hollywoodstar des Jahres?

Superhelden und Sternenkrieger dominierten dieses Jahr die Kinokassen. «Forbes» hat ausgerechnet, welche Stars 2017 das meiste Geld eingespielt haben.

Die laut «Forbes» zehn umsatzstärksten Schauspieler 2017.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Welcher Film war Ihr persönliches Kino-Highlight 2017?

Hätten Sie mit dieser Nummer eins gerechnet? Stimmen Sie ab und diskutieren Sie in den Kommentaren mit!

(hau)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Manuel Filmer am 29.12.2017 22:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Star bedeutet nicht gleich Erfolg

    Diese Filme werden von den Fans hauptsächlich wegen der Story im Kino angeschaut. Z.B. Gibt es für Star Wars zahlreiche Theorien über gewisse Figuren. Der Leser wartet nur darauf endlich die Wahrheit im Kino zu erfahren. Das kommt daher nicht unbedingt auf den Star drauf an. Anstatt Ridley und Boyega hätte man gerade so gut, jemanden anders für die Rolle auswählen können, die Filme hätten trotzdem so viel Geld eingespielt.

    einklappen einklappen
  • Wade Wilson am 29.12.2017 23:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    LOGAN

    Wo ist LOGAN in der Liste??? Der Film war top!

  • Urs Eidgenoss am 30.12.2017 00:33 Report Diesen Beitrag melden

    Amateure

    vin diesel , the rock ???? für mich sind das keine schauspieler!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Vaako am 30.12.2017 20:59 Report Diesen Beitrag melden

    Keine Stars mehr

    Richtige Filmstars wie Clark Gable, Sir Roger Moore, Sir Gregory Peck, Michael Douglas oder Leonardo DiCaprio gibt es nicht mehr. Stattdessen rekrutiert man heute Ex-MMA-Kämpfer, Karatelehrer, Ex-Wrestler oder solch Internet-Schauspielkursabsolventen.

  • chris bratt am 30.12.2017 18:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    na ja, als ob er es alleine eingespielt hat

    hat der chris bratt ganz alleine in gotg2 performed? da waren noch ein paar andere mit dabei, die einen hauptpart gespielt haben. die könnte man auch alle mit auflisten .

  • Mr. Coleman am 30.12.2017 04:20 Report Diesen Beitrag melden

    mein senf dazu

    Das ist mir sowas von egal.

  • Ulrich am 30.12.2017 01:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wo bleibt denn ... ?

    Dunkirk war mit Abstand der beeindruckendste Film des Jahres

    • xerox am 30.12.2017 11:54 Report Diesen Beitrag melden

      geht es hier um Filme?

      Hier geht es nicht um Filme sondern Schauspieler.

    • Joel F. am 30.12.2017 14:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ulrich

      Sorry aber nein. Auch wenn es geschichtlich sehr interessant war, war der Film eigentlich sehr langweilig.

    einklappen einklappen
  • Snoke Who? am 30.12.2017 01:22 Report Diesen Beitrag melden

    Brauche Blitzdings!

    Ich habe ca 150 Gründe gefunden um Last Jedi im Kopf zu löschen.

    • xerox am 30.12.2017 11:55 Report Diesen Beitrag melden

      wieso?

      Nimm es als abschreckendes Beispiel und schau dir die zukünftigen Filme nicht mehr an.

    einklappen einklappen