Vorfall im Flugzeug

28. September 2018 16:51; Akt: 28.09.2018 16:51 Print

Passagier geht ins Cockpit, um Handy zu laden

Ein indischer Passagier wurde aus dem Flugzeug geworfen, weil er vor dem Start ins Cockpit eindringen wollte. Der Grund: Sein Handy-Akku war fast leer.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Was tun, wenn man sich in einem Flugzeug befindet und die Batterie des Smartphones langsam schlapp macht? Bestimmt nicht das, was ein Passagier in Indien versucht hat. Denn am Flughafen von Mumbai ging dieser noch vor dem Start der Maschine ins Cockpit, um dort sein Handy aufzuladen.

Umfrage
Fliegen Sie oft?

Wie die Fluggesellschaft IndiGo mitteilte, war die Crew gerade dabei, sich auf den Flug 395 nach Kalkutta vorzubereiten. Mit der Begründung, er müsse dringend sein Handy aufladen, eilte der Mann zum Arbeitsplatz des Piloten. Der Kapitän liess sich davon jedoch nicht beeindrucken und liess den Mann aus dem Flugzeug werfen – aus Sicherheitsgründen.

Wahrscheinlich Alkohol im Spiel

Gegenüber der indischen Nachrichtenagentur PTI sagte ein Mitarbeiter des Flughafens nach dem Vorfall, der Passagier sei betrunken gewesen. Nach einer Befragung durch die Polizei wurde der etwa 35-jährige Mann jedoch ohne Anklage freigelassen.

Es ist bereits der zweite kuriose Vorfall dieser Woche in der indischen Luftfahrt. Am Dienstag hatte ein Passagier während eines Inlandflugs versucht, die Kabinentür zu öffnen, mit der Begründung, er müsse dringend aufs WC, und hatte damit Panik ausgelöst. Nachdem ihn die Besatzungsmitglieder überwältigten und über seinen Irrtum aufklärten, gab er an, dass er noch nie zuvor geflogen sei.

(swe/sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nair am 28.09.2018 19:41 Report Diesen Beitrag melden

    Ist halt Indien

    Das Wundert mich gar nicht! Auf indischen flügen ist alles möglich. Habe da schon Sachen erlebt!

    einklappen einklappen
  • TechLover am 28.09.2018 20:31 Report Diesen Beitrag melden

    Es existiert eine Erfindung namens

    Powerbank, um keinen Cockpit aufzusuchen fürs aufladen.

  • DZ aus U am 29.09.2018 09:23 Report Diesen Beitrag melden

    indien

    Mal hat ein Familie im Flugzeug versucht zu kochen zwischen den Sitzreihen. Das man nicht ins Cockpit darf sollte wohl jeder PAX wissen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • keininderfan am 03.10.2018 16:25 Report Diesen Beitrag melden

    ..ohh man..

    auch aus Regionalzügen sollte man gewisse Inder rauswerfen. Kein Anstand, hoher Geruchpegel, Laut.

  • Hotel Arbeiter am 01.10.2018 13:37 Report Diesen Beitrag melden

    wieso

    wundert mich das jetzt nicht? Ich glaube in Indien hat es so viele Menschen, dass man dreist sein muss um zu kriegen was man will. Und nicht vergessen: Nur sehr reiche Inder (meistens Oberste Kaste) kommen nach Europa, von daher denke ich mal, kann man das nicht verallgemeinern- obwohl Indien eine sehr eigene Kultur hat.

  • Johnny am 01.10.2018 13:15 Report Diesen Beitrag melden

    Tatsache

    Passt 100% zur indischen Kultur. Die haben zum Teil überhaupt keine Wahrnehmung von der Aussenwelt und sehen nur sich selbst. Sind praktisch die Italiener des Ostens auf Steroiden.

  • Teutates am 01.10.2018 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Ein "lustiges" Völkchen,, diese Inder!

    Ich habe auch einen Nachbar mit indischen Wurzeln! Manchmal sind mir seine Denkweise und sein Verhalten absolut nicht nachvollziehbar!

  • Rigorosa am 01.10.2018 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    Indien, ach so

    Wer schon mit indischen Nachbarn das Vergnügen hatte, weiss, was da abgeht. Rücksicht auf andere = Fehlanzeige. Und (zuviel) Alkohol gehört zur Tagesordnung.