Vava Dash Cam

19. März 2017 21:14; Akt: 19.03.2017 21:14 Print

Eine Bordkamera für alle unglücklichen Situationen

Die Hersteller der Vava Dash Cam werben mit einem lustigen Video für ihr Produkt. Die entsprechende Crowdfunding-Kampagne ist bereits ein voller Erfolg.

Haben Sie sich jemals gewünscht, alles nahtlos erfassen und überprüfen zu können, was auf der Strasse passiert? Diese Dashcam machts möglich. (Video: Tamedia / Youtube: Team VAVA)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Um auf der Plattform Indiegogo Aufmerksamkeit zu erregen, ist es wichtig, sein Produkt mit einem interessanten Video zu bewerben. Dies scheinen sich die Macher der Vava-Bordkamera verinnerlicht zu haben. Auf humorvolle Weise zeigen sie, wie das Leben als Autofahrer mit und ohne die Dash Cam aussieht.

Umfrage
Nutzen Sie eine Bordkamera?
27 %
48 %
25 %
Insgesamt 147 Teilnehmer

Das kommt an: Seit dem Start der Kampagne sind schon fast eine halbe Million Dollar zusammengekommen. Mit der Kamera sollen Aufnahmen einfacher und zuverlässiger gemacht werden können. Sie lässt sich rundherum schwenken, je nachdem, von wo aus die Videos aufgenommen werden sollen.

Modernisierte Variante

Über eine App lassen sich Bilder und Videos drahtlos auf ein Smartphone übertragen. Eine Fernsteuerung kann auf dem Lenkrad angebracht werden, um bei Vorfällen leicht darauf zugreifen zu können. Zudem erkennt die Kamera, wenn es zu einer Kollision kommt und startet die Aufnahme automatisch.

Die Bordkamera kann mit einer Batterie gekoppelt werden, so dass diese einen ganzen Monat lang im Standby-Modus laufen kann.

(swe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pack Man am 20.03.2017 01:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Sache,war schon lange nötig

    Ich habe sofort eine DashCam in meinem Auto instaliert und es ist mir egal ob es vor Gericht als Beweis gilt,denn falls mir ein Richter nicht glaubt,stelle ich die Wahrheit der ganzen Welt zur Verfügung.Ich sichere mich auf diese Weise ab,sowie es Polizisten auch tun.Ich gehe nur auf Nummer sicher,weil einen besseren Zeugen für was auch immer passiert,gibt es nicht!Ich mache auch Polizisten darauf aufmerksam,so werde ich nicht mehr wie ein Verbrecher,sondern wie ein Bürger behandelt!

  • Sven O am 20.03.2017 11:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gehört bald eh zum standard

    hab schon lange eine an bord. ist legal und erspart einem probleme und endloses gelaber. bei so vielen deppen im strassenverkehr ein must have.

  • Dani am 20.03.2017 08:08 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Idee aber...

    Ich find das erfassen von so einigen Aktionen durchaus für angebracht. Dann wüsste ich auch endlich welche Katze jede Nacht über meine Autoscheibe rennt und auf dem Dach rum tanzt.... Abgesehen davon: In CH und EU sind solche Kamerabeweise vermutlich eh nicht zulässig. ;o)

Die neusten Leser-Kommentare

  • kruegi65 am 20.03.2017 19:29 Report Diesen Beitrag melden

    zu wenig Speicher

    Ich habe eine aber Leider ist die Aufnahmedauer zu gering höchstens 32gb speicherkarte das ist zu wenig auch bei anderen Kameras

  • Sven O am 20.03.2017 11:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gehört bald eh zum standard

    hab schon lange eine an bord. ist legal und erspart einem probleme und endloses gelaber. bei so vielen deppen im strassenverkehr ein must have.

  • Dani am 20.03.2017 08:08 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Idee aber...

    Ich find das erfassen von so einigen Aktionen durchaus für angebracht. Dann wüsste ich auch endlich welche Katze jede Nacht über meine Autoscheibe rennt und auf dem Dach rum tanzt.... Abgesehen davon: In CH und EU sind solche Kamerabeweise vermutlich eh nicht zulässig. ;o)

  • Pack Man am 20.03.2017 01:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Sache,war schon lange nötig

    Ich habe sofort eine DashCam in meinem Auto instaliert und es ist mir egal ob es vor Gericht als Beweis gilt,denn falls mir ein Richter nicht glaubt,stelle ich die Wahrheit der ganzen Welt zur Verfügung.Ich sichere mich auf diese Weise ab,sowie es Polizisten auch tun.Ich gehe nur auf Nummer sicher,weil einen besseren Zeugen für was auch immer passiert,gibt es nicht!Ich mache auch Polizisten darauf aufmerksam,so werde ich nicht mehr wie ein Verbrecher,sondern wie ein Bürger behandelt!

  • marko 32 am 19.03.2017 21:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bord Kamera

    Eine Bord Kamera brauche ich nicht