Enttäuschter Apple-Fan

04. November 2017 15:12; Akt: 04.11.2017 15:15 Print

Ikeas Chefdesigner bewertet das neue iPhone

Das neue Apple-Telefon ist seit Freitag in den Läden. Apple-Fan Marcus Engman stand dafür jedoch in keiner Schlange an. Im Gegenteil.

storybild

Äusserte sich zum neuen iPhone X: Marcus Engman. Bild: ikeaddd.ch)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ikea-Chefdesigner Marcus Engman hat in einem Interview mit dem «Business Insider» verraten, was er vom neuen iPhone X hält.

Apple sei in den letzten Jahren zu einem «weniger aufregenden» Unternehmen geworden, sagte Engman am Rande einer Konferenz in London. Seit Freitag ist das neue iPhone X in den Apple-Stores erhältlich, bereits Stunden vor Geschäftsöffnung hatten sich weltweit lange Schlangen gebildet. Engman, der sich selbst als Apple-Fan der ersten Stunde bezeichnet, sagte, dass er nicht mehr dafür anstehen würde.

«Wirklich grossartiges Zeug»

Der Ikea-Chefdesigner, der 1983 als 16-Jähriger der schwedischen Firma beitrat, fügte hinzu, dass es dem kalifornischen Tech-Giganten nicht mehr gelinge, die Menschen zu bestimmten Verhaltensweisen zu drängen und zu stupsen, wie sie es früher getan haben.

Er wolle damit aber keineswegs Apple-Designer Jonathan Ive und dessen Team beurteilen, so Engman. «Was sie getan haben, ist wirklich grossartiges Zeug. Es hat die Welt verändert.»

Kritisch äussert sich Engman zum Preis des iPhone X von über 1000 Franken. Der Schwede bezeichnete den Startpreis als «albern». «Wenn man derartige Innovationen in ein Produkt verpackt, warum gibt man ihm dann einen derartigen Preis», fragte Engman.

(nag)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Frida am 04.11.2017 15:55 Report Diesen Beitrag melden

    Was ist das für ein Berich?

    "Apple-Fan Marcus Engman stand dafür jedoch in keiner Schlange an. Im Gegenteil." OK aber warum Stand er nicht Schlange? "Der Schwede bezeichnete den Startpreis als «albern». «Wenn man derartige Innovationen in ein Produkt verpackt, warum gibt man ihm dann einen derartigen Preis», fragte Engman." Das ist doch ein Wiederspruch in sich. Man den Artikel kann mich sich echt Sparen.

    einklappen einklappen
  • leser* am 04.11.2017 16:05 Report Diesen Beitrag melden

    vielen dank dafür

    danke für diese wertvolle und tiefgründige Einschätzung. das hilft jetzt wirklich in der kaufentscheidung ob IKEA-Küche oder doch smartphone.

  • Apple fantastic am 04.11.2017 19:07 Report Diesen Beitrag melden

    Lebenslange Garantie

    Ich würde das neue iphone nur kaufen, wenn das Gerät eine lebenslange Garantie hätte. Für diesen Preis könnte man das erwarten.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Luca am 06.11.2017 08:37 Report Diesen Beitrag melden

    eschso

    Wer das IPhone X in den Händen hält versteht den Preis. Kein Anderes Smartphone fühlt sich so herausragend an. Ein echtes Premium Telefon. Und am Ende kommt man mit einem Abo Vertrag mit Treueangebot auch deutlich günstiger weg. Ich hab meins für 550.- bekommen und mit den Monatlichen raten habe ich am Ende 850.- rein für das Gerät selbst bezahlt.

  • Butch am 05.11.2017 18:47 Report Diesen Beitrag melden

    Das Gegenteil

    Ich war nie Applefan und werde es auch nie! Grund: Die Apple-Fans mit ihrem "Steven Jobs ist ein Halbgott"-Getue gingen mir gewaltig auf die Nerven. Zudem ist es extrem teuer und nur kompatibel, da Bill Gates bzw. MS einen Schritt auf Apple zugemacht hat. Ich habe den Hype um Apple nie verstanden und werde es auch nie und kaufen werde ich mir auch nie was von dieser Firma.

  • Golfer am 05.11.2017 17:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sieht aus wie ...

    Ey leute sieht der nicht aus wie ein älterer und etwas dickerer brad pitt? Oder ein bruder von ihm?

  • Der König am 05.11.2017 17:15 Report Diesen Beitrag melden

    Brad Pitt

    Bin ich der einzige dem es auffällt, dass der Typ wie Brad Pitt aussieht.

  • Typhoeus am 05.11.2017 10:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wo ist das Innovative?

    Kann auch mit jedem Smartphone telefonieren und mein Gesucht per selfie erkennen. Und es zerbricht auch, wenn es auf einen Steinboden fällt.

    • Sofia am 05.11.2017 11:50 Report Diesen Beitrag melden

      Typhoeus

      Braucht man all das Zeug wirklich? Das meiste ist doch nur Angabe und dann fingerlet jeder die ganze Zeit auf dem iphone herum.

    einklappen einklappen