«Totale Respektlosigkeit»

18. Oktober 2017 22:04; Akt: 18.10.2017 22:34 Print

Trump attackiert Football-Liga wegen Protestgesten

Die National Football-Liga hat die Protestgeste des Niederkniens nicht verboten. «Totale Respektlosigkeit gegenüber unserem grossartigen Land!» , findet Trump.

Bildstrecke im Grossformat »

Ticker
Zum Thema
Fehler gesehen?

(nxp/sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Martin Brändle am 09.10.2017 12:06 Report Diesen Beitrag melden

    Gefährlich

    Wer nicht erkennt, dass Trump eine Gefahr für die ganze Welt ist, der ist blind!

    einklappen einklappen
  • Trinita am 09.10.2017 11:55 Report Diesen Beitrag melden

    Also ich meine

    Dieser Senator hat absolut recht. Mit Besorgnis verfolge ich die One Man Show von Herr Trump. Die Zeichen stehen auf Sturm, die Amerikaner sollten sich dies bewusst sein, zu was dieser Mann fähig ist.

    einklappen einklappen
  • T.p.S am 09.10.2017 12:04 Report Diesen Beitrag melden

    Wie Deutschland in 1933

    Amerika darf dann wie Deutschland später sagen, "wir haben von nichts Gewusst".

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Annekäthi Bader am 18.10.2017 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    Trump ist immer der Sieger

    Oh geliebter und einzigartiger Donald. Ich wünsche mir auch, dass sich die Dame eine weitere Schlappe fischt. Vielleicht kann sie nur so ihren Grössenwahn kurieren. Trump - best president ever. I love you.

  • Seppetoni am 18.10.2017 09:42 Report Diesen Beitrag melden

    Wäre lustig

    Wenn Clinton wieder antritt dann würde sich der Wahlkampf wohl im Untergrund in den Altersheimen abspielen. :-)

  • james mc'neil am 18.10.2017 08:32 Report Diesen Beitrag melden

    Kasperlitheater in Washington

    Ich hoffe die Demokraten (und Republikaner) stellen diesmal zwei Kandidaten auf, die auch überhaupt fähig sein solch ein enorm wichtiges Amt zu führen. Das Volk wieder vor die Wahl: Pest oder Cholera zu stellen, ist weder für Amerika noch für die Welt förderlich. Ansonsten sollten die Amerikane zudem auch endlich einmal ihr Zwei-Parteien-Oligopol überdenken und alternative Parteien unterstützen!

  • Mike am 18.10.2017 06:41 Report Diesen Beitrag melden

    Trump zuerst!

    Trump will in die Geschichtsbücher, egal mit welchen Mitteln und zu welchem Preis!

  • Ghino di Punta am 18.10.2017 05:15 Report Diesen Beitrag melden

    Bitte Senator

    John McCain ueber die Tatsache informieren, dass die Theorie das der XXI Jahrhundert als American Century gescheitert ist. Der Chefideologe selbt, Z.B., musste es selber einsehen. Es waere die Zeit gekommen diese Herren zu bitten zurueck zu treten. Wir schreiben das Jahr 2017 und 1947.